Heise Open

  1. Automatisierte Aktivitäten und das schnellere Finden von Informationen stehen im Mittelpunkt der neuen Funktionen von OTRS 7.
  2. Die Beta des überfälligen Red Hat Enterprise Linux 8 zeigt die Application Streams, die mehr Flexibilität bei der Versionswahl von Software versprechen.
  3. Der Weg von der Infrastruktur, über Container und Edge Computing hin zu neuen Anwendungsfeldern wie KI und maschinellem Lernen rückt in den Fokus.
  4. Das Projekt "iSH" ermöglicht es, Linux-Kommandozeilen-Tools unter iOS auszuführen – mit einer außerhalb des App Stores vertriebenen App.
  5. Auf dem derzeit in Berlin laufenden OpenStack Summit kündigte der Veranstalter, die dahinter stehende OpenStack Foundation, eine Neuausrichtung an.
  6. Das Ceph-Projekt überarbeitet und professionalisiert seine internen Strukturen. Dazu schlüpfte man mit einer Stiftung unter das Dach der Linux Foundation.
  7. Am 17. und 18. Dezember findet in Hannover ein Intensiv-Workshop zu den neuen Versionen des SUSE Linux Enterprise Server statt.
  8. Heute in c't uplink: Wir testen Fedora Linux 29, installieren Android- und Linux-Apps auf Chrome OS und erklären, warum künstliche Intelligenz immer noch so dumm ist.
  9. Das ReactOS-Projekt implementiert ein zu Windows kompatibles, quelloffenes Betriebssystem. Die neue Version 0.4.10 bootet auf Wunsch von einer Btrfs-Partition.
  10. Die aktuelle c't liefert in drei Artikeln eine Reihe von Tipps für den Linux-Einsatz auf Systemen mit UEFI-BIOS.